Perspektiven und Chancen für Tempelhof

Mit Gerhard W. Steindorf, Geschäftsführer der Tempelhof Projekt GmbH

15.05.2012

Grand Hyatt Berlin

Der ehemalige Flughafen Tempelhof war annähernd 100 Jahre aus dem gewachsenen Grundriss der Stadt Berlin herausgenommen. Nun als Tempelhofer Freiheit soll dieses Gebiet als ein zukunftsweisender Teil der Berliner Innenstadt entwickelt werden, in dem nach derzeitiger Planung die soziale, kulturelle und ökonomische Vielfalt im  Mittelpunkt stehen. Wir wollten dazu den Verantwortlichen dieses Projektes hören und luden zu einem Hauptstadtforum Wirtschaft zum Thema „Perspektiven und Chancen für Tempelhof“ mit Gerhard W. Steindorf Geschäftsführer der Tempelhof Projekt GmbH am Dienstag, den 15. Mai 2012, um 19:00 Uhr im Grand Hyatt Berlin.am Potsdamer Platz.

Im Anschluß ergab sich eine anregende Diskussion.