Hauptstadtdinner

Mit Gerhard W. Steindorf, Tempelhof Projekt GmbH

24.03.2014

Grand Hyatt Berlin

Unsere Stadt ist im Wandel, aber nicht jeder will sich mit ihr wandeln: wurde von den Anwohnern des Flughafens Tempelhof dessen Schließung noch euphorisch begrüßt,so führt die Umwidmung einiger Teilflächen in Wohn- und Gewerbegebiete auf heftigen Widerstand. Eine Bürgerinitiative hat mit ihrer Unterschriftensammlung gegen die Bebauung dafür gesorgt, dass am 25. Mai in Berlin ein Volksentscheid zum Tempelhofer Feld stattfindet.

Statt Fortschritt also Stillstand? Diese Frage wollen wir diskutieren mit Herrn Gerhard W. Steindorf, Geschäftsführer der Tempelhof Projekt GmbH am 24. März 2014 um 19 Uhr im Grand Hyatt Berlin am Potsdamer Platz.
Wir werden die aktuellen Planungen am Tempelhofer Feld und die Hintergründe zum Volksentscheid kennenlernen und diskutieren. Diese Veranstaltung ist an unsere Firmen-Mitglieder gerichtet und diejenigen, die es demnächst werden wollen.

Initiative Hauptstadt Berlin e.V.

Christoph Wegener

Vorstandsvorsitzender