Hauptstadtfrühstück

Zur Europa-Wahl mit Prof. Dr. Stratenschulte

16.05.2014

Grand Hyatt Berlin

Die Situation in Ost-Europa führt uns einmal mehr vor Augen, von welch dramatischer Bedeutung die Europäische Union als eine Wertegemeinschaft ist.  Kurz vor den Wahlen zum europäischen Parlament wird vielen klar, dass es nicht nur um wirtschaftliche Vorteile, den Euro oder einheitliche Normierungen geht, sondern Vorstellungen von Demokratie und Menschenrechten die Kernpunkte der europäischen Einigungsentwicklung waren und sind.

Wir haben die Situation Europas vor den Wahlen diskutiert mit einem der profundesten Kennern der Materie, Herrn Prof. Dr. Eckart Dr. Stratenschulte im Rahmen eines Hauptstadtfrühstücks im Grand Hyatt Berlin.

Ein eloquenter wie frischer Morgenvortrag bei einem wohligen Frühstücksbüfett des Grand Hyatt hinterließ das Gefühl, für die Europa-Wahl wohl informiert zu sein.

Impressionen des Morgens finden Sie in den Bildern.