Hauptstadtforum Politik

Buchvortellung: Titel „Ich diene Deutschland. Ein Plädoyer für die Bundeswehr – und warum sie sich ändern muss“ von Nariman Hammouti-Reinke

21. Jan 2019

Grand Hyatt Berlin

Wir freuen uns,  Sie am  21. Januar 2019 um 19.00 Uhr  im Grand Hyatt Berlin zu einer Buchbesprechung begrüßen zu dürfen.

Die  Vorstandsvorsitzende des Vereins Deutscher.Soldat.e.V.,  Nariman Hammouti-Reinke hat ein Buch mit dem Titel „Ich diene Deutschland. Ein Plädoyer für die Bundeswehr – und warum sie sich ändern muss“ geschrieben, das am 22. Januar 2019 (Rowohlt Polaris) veröffentlicht wird.

Deutscher.Soldat.e.V. ist ein Verein, der im Jahr 2011 von deutschen Offizieren und Offiziersanwärtern mit und ohne Migrationshintergrund gegründet wurde und aufzeigt, dass Migration und Integration fester Bestandteil unserer Gesellschaft sind.

Im Jahr 2015 wurde dem Verein Deutscher.Soldat.e.V. der 1. Preis des Hauptstadtpreises für Integration und Toleranz durch die Initiative Hauptstadt Berlin e.V. verliehen.

Zum Buch: Neonazis und sadistische Offiziere: So sieht das Bild aus, das viele von der Bundeswehr malen. Natürlich gibt und gab es Skandale, die scharf zu verurteilen sind – aber Nariman Hammouti-Reinke weiß: Das ist nicht das ganze Bild, sondern nur ein Bruchteil dessen, was die Bundeswehr ausmacht. Wie wäre es, wenn man sich einmal ohne ideologische Scheuklappen mit dem auseinandersetzt, was die Bundeswehr tut? Woran es liegt, dass Soldaten eine solche Verachtung entgegenschlägt? Und wo liegt die gesellschaftliche Verantwortung jedes Einzelnen?

Frau Hammouti-Reinke wird mit dem  Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages Dr. Hans-Peter Bartels, MdB, über ihr Buch sprechen. Herr Wegener moderiert und führt durch den Abend.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anmeldung zu diesem interessanten Abend.

Ihre verbindliche Anmeldung erbitten wir bis 17. Januar 2019 gern an den Account britta.renz@ihb.berlin.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Vorstand der Initiative Hauptstadt Berlin e.V.

 

Für Gäste, die noch nicht Mitglied der Initiative Hauptstadt Berlin e. V. und herzlich willkommen sind, erheben wir einen Teilnahmebeitrag von 25 EUR pro Person. Bitte überweisen Sie diesen Betrag vor Veranstaltungsbeginn auf das Konto IBAN : DE46 1007 0000 0239 9616 00